Meldung vom 22.04.2020
Das Elisabeth-Brune-Seniorenzentrum setzt an seiner Fassade ein deutliches Zeichen gegen das Virus. Unser Team in der Einrichtung gibt sein Bestes, um den Menschen die Situation zu erleichtern. weiterlesen
Meldung vom 21.04.2020
weitere Karten und Bilder erreichen die Bewohner*innen des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrums: weiterlesen
Meldung vom 20.04.2020
Im Rahmen der Aktion waren bereits zu Ostern die ersten Karten und Bilder angekommen!weiterlesen
Meldung vom 16.04.2020
Die Bewohner*innen des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrums genossen bei Sonnenschein die willkommende Abwechslung im Alltag weiterlesen
Meldung vom 14.04.2020
„Wir, die Kirchen, sind auf der Suche nach Möglichkeiten, zu den Menschen zu kommen, die eben nicht in die Kirchen kommen können, und wollen ihnen in dieser besonderen Situation von Gott erzählen,“ brachte Pastor Sebastian Amend das Ziel des Gottesdienstes auf den Punkt. weiterlesen
Meldung vom 14.04.2020
Bewohner lauschten ökumenischer Aktion von ihren Balkonen aus Pastor Sebastian Amend und Marianne Florian hielten den Wortgottesdienst. Heinrich Jung/ FFS Gerd Hengstermannweiterlesen
Meldung vom 09.04.2020
Die Bewohner*innen des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrums der AWO erhielten heute eine ungewöhnliche Überraschung. Die Hausleitung hatte Gabi Günther für ein Balkonkonzert engagiert, die mit Gassenhauern von Marlene Dietrich bis Hans Albers sowie Volkliedern zum Mitsingen und Schunkeln animierte. Alle genossen sichtlich diese Abwechslung des derzeitigen eingeschränkten Alltags ohne Besuche von Verwandten. Nächste Woche Donnerstag wird es als Fortsetzung Teil 2 des heutigen Balkonkonzertes geben. weiterlesen
Meldung vom 07.04.2020
Die Neu- und Wiederaufnahmen in Pflegeheimen und Einrichtungen der Behindertenhilfe hat das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium am vergangenen Freitag (03.04.) mit einer „CoronaAufnahme-Verordnung“ modifiziert und erwartet eine sofortige Umsetzung. Die Freie Wohlfahrtspflege NRW sieht große Probleme bei den Auflagen für die getrennte Unterbringung. weiterlesen
Meldung vom 03.04.2020
In einem aktuellen Brief informiert die AWO darüber, wie sie den Erlass des Gesundheitsministeriums vor Ort umsetzt. Viele Angehörige fragen sich, was „sozial-ethisch“ angezeigte Besuche sind und für wen sie gelten: weiterlesen
Meldung vom 02.04.2020
Die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege in Nordrhein-Westfalen und die Vertreter der privaten und kommunalen Einrichtungsträger im Bereich der Pflege und Eingliederungshilfe tun ihr Möglichstes, mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie für ihre Bewohnerinnen und Bewohner, aber auch für ihre Mitarbeitenden so gut es geht umzugehen. weiterlesen